Buch im Hunsrück
Buch im Hunsrück

Ihre Meinung

Kommentar schreiben

Kommentare

  • mv dommershausen (Samstag, 12. September 2015 17:24)

    Oktoberfest Dommersausen
    Hallo Bucher Oktoberfest-Freunde!

    Es ist wieder soweit, traditionell am letzten Oktoberwochenende 24.-25.10.2015 heißt es in Dommershausen "O´zapft is"!
    Am Samstagabend geht´s ab 19.30 Uhr mit dem Faßanstich und einem Faß Freibier los.
    Wir erwarten zum zünftigen Bierabend unsere Musikfreunde aus Biebertal und Beltheim.
    Anschließend ist in der Festhalle bis in die frühen Morgenstunden Stimmung, Tanz und Gaudi angesagt mit den SIMPLE BUAM (www.simple-buam.de).
    Die traditionelle Sektbar ist der Treffpunkt junger und jung gebliebener netter Leute - Stimmung pur.
    Tischreservierung für Samstag erbeten unter Telefon: 02605/3894 oder E-Mail: mvd@musikverein-dommershausen.de
    Zum bayerischen Frühschoppen am Sonntag spielt für Sie das Blasorchester „Klingendes Hunsrückland" aus Buch ab 11.00 Uhr.
    Selbstverständlich ist die Küche für ein gutes bayrisches Mittagessen wieder bestens vorbereitet.
    Weiter geht´s am Nachmittag mit den Musikvereinen 1928 Dickenschied, Jugendorchester "Young Life" und den Hunsrückmusikanten Lieg.
    Genießen Sie die Musik zu Kaffee und leckeren selbstgemachten Kuchen.
    Auch für Wanderfreunde ist die Festhalle in Dommershausen an diesem Nachmittag ein tolles Wanderziel.
    Den Dämmerschoppen gestaltet die Feuerwehrkapelle Schnellbach.
    Im Ausschank gibt es wie in jedem Jahr das Original Paulaner Oktoberfestbier.
    Parkplätze gibt es vor Ort ausreichend.
    Die festlich geschmückte Halle in Dommershausen mit gutem Essen und dem Paulaner Oktoberfestbier sowie den hervorragenden musikalischen Darbietungen sind einen Besuch wert.

    Günstige Preise laden zum Verweilen ein.

    Auf Ihren Besuch freut sich der Musikverein "Harmonie" Dommershausen e.V.

  • Pedro VALMOR Kerber (Dienstag, 06. Januar 2015 19:02)

    Hallo
    Liebe Einwohner
    Liebe Familie Hummes

    Es hat mich wirklich gefreut, Ihre Homepage zu besuchen.
    Wegen meiner Arbeit bin ich ab und zu in Deutschland. Meine Mutter war Hummes, Schwester vom Kardinal Claudio Hummes.
    Bei meiner nächsten Reise nach Deutschland möchte ich gemeinsam mit Theo Pfleger aus Kaiserslautern Buch/Mörz besuchen. Ich habe gehöhrt, es soll noch ein altes Haus der Familie Hummes existieren...
    Liebe Grüsse
    Valmor Kerber

  • Melanie (Donnerstag, 06. November 2014 23:04)

    Menschlichkeit in Buch
    Ich habe gerade die Berichterstattung über die Aufnahme von Flüchtlingen in Ihrer Gemeinde gesehen.Tolle Einstellung! Ich wünsche Ihnen alles Gute und insbesondere den Hilfesuchenden einen guten Start in ein besseres Leben!

  • Musikverein Harmonie Dommershausen (Donnerstag, 12. September 2013 15:14)

    Oktoberfest in Dommershausen
    Hallo Bucher,

    am 26. Und 27. Oktober 2013 findet in Dommershausen das 23. Oktoberfest statt.

    Am Samstagabend geht´s ab 19.30Uhr los.
    Wir erwarten zum zünftigen Bierabend unsere Musikfreunde aus Biebertal und Norath.

    Anschließend ist in der Festhalle bis in die frühen Morgenstunden Stimmung, Tanz und Gaudi angesagt mit den SIMPLE BUAM (www.simple-buam.de).

    Die traditionelle Sektbar ist der Treffpunkt junger und jung gebliebener netter Leute - Stimmung pur.
    Tischreservierung für Samstag erbeten unter Telefon: 02605/3894 oder E-Mail: mvd@musikverein-dommershausen.de

    Am Sonntag geht es um 11.00 Uhr weiter in der Festhalle.
    Zum bayrischen Frühschoppen spielt das Blasorchester „Klingendes Hunsrückland" aus Buch.
    Selbstverständlich ist die Küche für ein gutes bayrisches Mittagessenwieder bestens vorbereitet. Weiter geht´s am Nachmittag mit den Musikvereinen aus Lieg und Emmelshausen.
    Genießt die Musik zu Kaffee und leckeren selbstgemachten Kuchen.

    Auch für Wanderfreunde ist die Festhalle in Dommershausen an diesem Nachmittag ein tolles Wanderziel. Den Dämmerschoppen gestaltet der Musikverein aus Beltheim.
    Im Ausschank gibt es wie in jedem Jahr das Original Paulaner Oktoberfestbier.

    Die festlich geschmückte Halle in Dommershausen mit gutem Essen und dem Paulaner Oktoberfestbier sowie den hervorragenden musikalischen Darbietungen sind einen Besuch wert.

    Der Eintritt ist an beiden Tagen FREI!

    Auf Euren Besuch freut sich der Musikverein "Harmonie" Dommershausen e.V.

    www.musikverein-dommershausen.de

  • Engel, K. (Mittwoch, 02. Januar 2013 18:47)

    Urlaub im Lindenhof 1959
    Guten Tag, über das Großunternehmen Gute Hoffnungshütte in Oberhausen (GHH Oberhausen) verbrachte meine Schwiegermutter mit ihrem Ehemann und zwei Kindern (damals 7 bzw. 5 Jahre alt) ihren überhaupt ersten Urlaub in einer Pension / Unterbringung namens Lindenhof nahe Moerz im Jahre 1959, von dem sie auch heute noch schwärmt. Dias hierüber liegen uns vor.
    Leider finde ich im Internet solch eine Unterbringung mit dem Namen Lindenhof nicht.
    Ich würde mich sehr freuen, hierzu Angaben zu bekommen.

    Lieben Dank für Ihre Hilfe.

    mfg K. Engel

  • Oscar (Montag, 26. September 2011 11:46)

    Videos über den Hunsrück
    falls jemanden Videos über den Hunsrück sehen will:
    http://www.youtube.com/user/hunsruecktv?feature=mhsn
    Grüß

  • Anna Schmidt (Donnerstag, 21. Juli 2011 13:38)

    Schönes Buch zum Hunsrück
    Ich möchte auf ein Buch hinweisen welches ich für eine Chronik gelesen habe und das ich jetzt hier empfehlen möchte. Der Titel ist "Leben im Hunsrück" und stammt aus der Feder von Achim Baumgärtner. Zu bestellen zum Beispiel bei: http://www.weltbild.de
    Das Buch besticht weniger durch seinen Text als durch seine Fotoaufnahmen. Der Autor portraitiert ca. 100 Ortschaften und zeigt mit seinen Bildern das frühere Leben der Menschen im Hunsrück auf.

  • Nicole Pannhausen (Montag, 30. August 2010 20:52)

    Anfrage Mietwohnung oder Haus
    Hallo ich liee Ihre beiden Orte echt und würde gerne mit meiner Familie dort hinziehen von der Mosela us. Leider kenne ich zu gut wie niemanden da und dachte mir ich frage sie evtl. um Hilfe. Wir suchen eine große Wohnung oder hauszum mieten. Wir haben zwei Klienkinder und einen großen Hund die gerne bei euch allen mal Hallo sagen würden.

    Ich würde mich echt super freuen wenn si ns diesbezüglich weiter helfen könnten.

    LG Nicole Pannhauen

  • Mike Paulus (Sonntag, 15. November 2009 14:29)

    Dicke Eiche in Buch
    Bin heute durch Buch gefahren und dabei ist mir die dicke Eiche am Ortsausgang aufgefallen. Mich interessieren solche imposanten Bäume. Daher würde mich auch interessieren, ob es eine Geschichte zu diesem Baum gibt. Habe gesehen, dass er teilweise ausgegossen wurde. Hat dort vielleicht mal der Blitz eingeschlagen. Wie alt ist der Baum?
    Würde mich über eine nette Geschichte zu diesem Baum sehr freuen.

  • Luis Hummes (Dienstag, 25. August 2009 22:39)

    Visiting Buch
    hello. I am from Brazil and today i am in Frankfurt in a business trip. It seems Buch is not so far from hier. I hope next time it will be possible to visit your city. The Hummes imigrated to Brazil many time ago and it seems there are still some families with this name. Best Regards to all,

  • Colostrum Fan (Mittwoch, 08. Juli 2009 21:56)

    Herzliche Grüße
    Schön, Eure Seite angeklickt zu haben, denn ich bin gern hier.
    Deshalb möchte ich es nicht versäumen, einen lieben Gruß zu hinterlassen.
    Wünsche Euch nur das Beste!
    www.colostrum-information.de

  • Lucas (Montag, 06. April 2009 21:51)

    moinsen
    hallo liebe gemeinde "BUCH" ich bin hier zufällig auf die Seite gekommen... Also ich finde es hier sehr schön... ^^ also allein der Name ist ja schon ziemlich LOL... naja bis dann und gruß an die mit der melly und ich telen ;)

  • Stefan Buch (Mittwoch, 11. Februar 2009 09:37)

    Erhaltung der Ruine Balduinseck
    Hallo liebe Leute aus Buch,

    herzliche Grüße aus Oppenheim am Rhein. Oberhalb dieser schönen Stadt kümmert sich seit nunmehr 23 Jahren die Maulwurf-Kompanie um den Erhalt der Ruine Landskrone.

    Wir können euch nachfühlen, was für eine Plackerei es mitunter ist ein solches Denkmal zu erhalten. Aber, es lohnt sich !!

    Wir wünschen euch viel Mut und Geduld und interessante Entdeckungen bei der Instandhaltung der Ruine Balduinseck.

    Beste Grüße

    Stefan Buch, Dienheim
    Maulwurf-Kompanie Oppenheim

  • Benz, Klaus (Freitag, 29. Februar 2008 13:53)

    Römische Münzen
    Ganz ordentlich, leider unvollständig: Wo sind die römischen Münzen, die ich für Euch fotographiert habe?

    Klaus Benz

  • Hauck, Benno (Mittwoch, 27. Februar 2008 13:52)

    Balduinseck
    Allen Bucherinnen und Buchern, die der Sanierung der Balduinseck positiv gegenüber stehen, kann ich nur gratulieren. Sie setzen sich für ein kulturhistorisches Denkmal ein, das nach seiner Sanierung im Hunsrück seinesgleichen suchen wird.

    Benno Hauck

  • Klamm, Hannelore (Mittwoch, 27. Februar 2008 13:31)

    Internetauftritt
    Das ist aber wirklich Zeit geworden. Fünf Jahre lang verpennt und dann direkt so ein positives Bild.

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Seiten der Ortsteile Buch und Mörz